Gefangenschaft

In stiller Nacht
die Jahreswende mit vielen
Kameraden hinter Stacheldraht verbracht.
Beim Anblick der Bilder von den Lieben Daheim,
umrahmt von milden Kerzenschein.
 
Wandern unsere Gedanken
in die Ferne zu den Lieben
und zu Denen, die auf
weitem Felde geblieben.
 
So wünschen wir dann Alle
ein gutes neues Jahr
und vergessen im Augenblick
was schlechtes im alten Jahr war.
Nun hoffen wir auf eine siegreiche
Wehr und baldige Heimkehr.
 

Sylvester 1944-45

Zurück